KATHOLISCHE FRAUENBEWEGUNG STUHLFELDEN

Die kfb Österreich ist eine kirchliche Laienorganisation im Rahmen der Katholischen Aktion.

In Stuhlfelden besteht die kfb seit ca. 60 Jahren und hat derzeit 300 Mitglieder.

Bei der Jahreshauptversammlung der kfb Stuhlfelden am 8. Dezember 2019 wurde  folgender neuer Ausschuss für die nächsten drei Jahre gewählt:

Obfrau:                                        Elfriede Hochstaffl
Obfrau-Stellvertreterin:            Elfriede Kogler
Kassiererin:                                 Jeannette Maierhofer
Stellvertreterin:                          Birgit Eberharter
Schriftführerin:                           Helene Wallner
Stellvertreterin:                          Elfriede Friesinger

weiter Ausschussmitglieder:   Brigitte Voithofer und Marianne Wallner

Wir (d. h. der Ausschuss) bedanken uns herzlich für das Vertrauen und die Wertschätzung!

Ein großes Vergelt´s Gott auch dem bisherigen Ausschuss: Hilda Egger, Maresi Jakober, Traudi Mölgg, Marion Pfeffer, Annemarie Wallner und Evi Wimmer, die ihr Amt teilweise mehr als 20 Jahre ausgeübt haben.

Wir werden uns bemühen, mit euch allen den gemeinsamen Weg im Sinne der kfb weiterzugehen. Das heißt für uns ein Miteinander und Füreinander in Gemeinschaft zu leben, für eure Anliegen da zu sein, euch zu unterstützen und  Begabungen und Interessen zu wecken und zu leben.

Wir freuen uns über jeden Neuzugang als Mitglied bei der Katholischen Frauenbewegung Stuhlfelden.