“Mit meinem Gott überspringe ich Mauern” – Minitag in Salzburg

Am Samstag 12.10.2019 sind wir zum Ministranten Tag nach Salzburg gefahren, mit dem Motto „Mit meinem Gott über Mauern springen“ Wir dürften ca. 700 andere Ministranten kennen lernen und wir besuchten auch zwei Workshops im Priesterseminar. Dort bekamen wir einen kleinen Einblick in die Kirche wo uns die Sakristei und die Kirche genauer beschrieben wurde. Danach durfte für uns ein kleines Eis nicht fehlen. Später ging es dann mit voller Energie wieder zurück nach Stuhlfelden. Verfasst von Elena Kaltenhauser (Ministrant)