Der Nikolaus war da

Am 6. Dezember haben viele Kinder mit großer Spannung den Besuch des Hl. Nikolaus in der Pfarrkirche Stuhlfelden erwartet. Zur Begrüßung des Heiligen spielten Mathias und Martin ein schönes Nikolauslied mit ihrer Posaune bzw. dem Tenorhorn. Emmi erzählte verschiedene Legenden aus dem Leben des heiligen Nikolaus. Nach einem kurzen Gebet bekamen alle Kinder den Segen von Pater Zakayo. Der Nikolaus hatte natürlich auch für jedes Kind einen Lebkuchen-Nikolaus mitgebracht. Mit dem Lied: „Lasst uns froh und munter sein“ verabschiedeten wir uns, denn der Nikolaus musste noch viele Kinder besuchen. Danke an den heiligen Nikolaus, dass er uns besucht hat und an alle Eltern, die mit ihren Kindern in unsere Kirche gekommen sind. Ein ganz herzliches Dankeschön an Pater Zakayo, der unsere Kinder bei dieser schönen Begegnung mit dem Nikolaus begleitet hat. Für den Liturgieausschuss: Emmi Voithofer