Pfarre Stuhlfelden
Pfarre Mittersill
Pfarre Hollersbach

SAKRAMENT DER KRANKENSALBUNG

Unser Herr Jesus Christus hat durch seinen Apostel Jakobus gesagt: „Ist einer von euch krank? Dann rufe er die Ältesten der Gemeinde zu sich; sie sollen Gebet über ihn sprechen und ihn im Namen des Herrn mit Öl salben …“

Aus dem Eröffnungsgebet der Feier der Krankensalbung

Bei diesem Sakrament geht es um die Heilung an Leib und Seele. Die Salbung mit dem Hl. Öl will den kranken Menschen stärken und aufrichten. Wenn keine Genesung möglich ist, soll die Feier der Krankensalbung Trost und Mut spenden und helfen, die Leiden der Krankheit oder des Alters zu ertragen.
Wenn sie für sich oder einen kranken Angerhörigen zu Hause einen Krankenbesuch oder die Krankenkommunion wünschen, können sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Tel. 06562 / 6235
Pfr. Tobias Giglmayr
Koop. Christian Hödlmoser
Pastoralassistentin Kerstin Marie-Louise Planer

In der Krankenhauskapelle Mittersill wird jeden Donnertag um 18.00 Uhr eine Hl. Messe gefeiert. Die Kranken können in ihren Zimmern den Gottesdienst übers Radio mitfeiern.
Seite drucken Seite weiterempfehlen