Pfarre Stuhlfelden
Pfarre Mittersill
Pfarre Hollersbach

Pfarrhof Stuhlfelden

Am 26. Oktober 2010 wurde in Stuhlfelden der neurestaurierte Pfarrhof von unserem Erzbischof Dr. Alois Kothgasser feierlich eingeweiht.

Der Pfarrhof zeichnet sich durch seien Vielfältigkeit aus. Zum einen fürs Vereinsleben, zum anderen für die Pfarre.

Die Trachtenmusikkapelle hat im Dachgeschoss ein wunderschönes Probelokal und im 1. Obergeschoss einen Aufenthaltsraum bekommen.

Die Senioren und Pensionisten richteten sich zusammen ein Stüberl für bunte Nachtmittage ein.

Im Erdgeschoss erfreuen sich die Tresterer und der Kameradschaftsbund an einem neuen Zuhause.

Ein Gemeinschaftsraum steht auf Anfrage bei der Gemeinde für jedermann zur Verfügung. Dieser erfreut sich schon großer Beliebtheit. Ob geturnt, meditiert, geplattelt, ranzengestickt, genäht oder gefeiert wird, alles hat hier Platz.

Die Pfarre ist natürlich auch nicht zu kurz gekommen. Südseitig im Erdgeschoss befinden sich die Kanzlei und das Sitzungszimmer, das auch die katholischen Frauenbewegung nützt. Eine kleine Küche fand auch noch ihren Platz. Südwestseitig im Obergeschoss ist eine Wohnung. Der Keller, der früher nur feucht und ungenützt was, wurde trocken gelegt und ausgebaut. Hier können die Ministranten lernen und nach Herzenslust spielen.

Wir sind alle glücklich über ein so großes Miteinander und ein großes Kompliment an alle, die dazu beigetragen haben, nach einem langen Weg einen so prächtigen Bau zu schaffen.
Seite drucken Seite weiterempfehlen